Bautenschutz

 

AUCH STILLE WASSER SIND NASS!

Hinter dieser etwas humoristisch klingenden Aussage verbirgt sich eine ernst zu nehmende Problematik. Über das Erdreich gelangt Nässe unbemerkt durch jede noch so kleine „Leckage“ in die Bausubstanz und beginnt diese nach und nach zu schädigen. Werden die Folgen für das bloße Auge sichtbar ist die Schädigung allerdings meist bereits weit fort-geschritten. Wir informieren Sie über die möglichen Ursachen des Wassereintritts, die daraus resultierenden Bauwerksschäden und deren Erkennungsmerkmale.

Gründe für den Nässebefall:

» Steigender Grundwasserspiegel

» Mangelhafte Abdichtung erdberührter Bauteile

» Setzungsrisse des Mauerwerks, der Bodenplatte oder des Sockelbereichs

» Schadhaftes Fundament

» Nicht vorhandene oder defekte Entwässerungsdrainagen sowie Dachrinnen

» Unzureichend abgedichtete Rohrdurchführungen in erdberührten Wänden oder Fundamenten

Durch Nässe und Feuchtigkeit bedingte Folgeschäden:

» Zerfall der mineralischen Baustoffe (z.B. Ziegelsteine)

» Zersetzung tragender Bauabschnitte des Gebäudes (Verlust der Bausubstanz)

» Verschlechterung des Wohnklimas im gesamten Haus mit Auswirkung auf die Gesundheit des menschlichen Organismus

» Frühzeitiges Verderben von im Keller gelagerten Lebensmitteln

Merkmale und Anzeichen für Nässe und Feuchtigkeit im Gemäuer:

» Blasenbildungen unter Putzoberflächen und Farbstrukturen

» Absanden bzw. Abbröckeln von Putzoberflächen und Farbstrukturen

» Stockfleckenbildung

» Salzausblühungen (Salpeterbildung)

» Schimmel- und Algenbildung

» Muffiges bzw. feuchtes Raumklima

Wir haben uns als Fachbetrieb für Bautenschutz und Bauwerksabdichtung darauf spezialisiert Ihr Eigenheim vor Nässeschäden aller Art zu schützen.

Was wir leisten:

Feuchtegradmessungen

Zur Bestimmung des Feuchtegrads in der vorhandenen Bausubstanz

 

Drainagenneumontage / Erneuerungen

Zur Entwässerung des Boden – und Erdbereichs

 

Nachträgliche Bauwerksabdichtungen

» Kellerabdichtungen von innen und außen

» Sockelabdichtungen

» Kellersanierung

» Sanierputzsysteme

» Bautentrocknung

 

Neubauabdichtungen

» Sockelabdichtungen

» Fensteranschlüsse

» Abdichtung von Betonkellern

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen ein kostenloses Beratungsgespräch mit Feuchtegradmessung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

E-Mail: info@baudienstleistungen-huber.de

 

Telefon: 0172 / 87 93 802 und 08395 / 93 63 712

 

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@baudienstleistungen-huber.de widerrufen.

info@baudienstleistungen-huber.de

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag zwischen 8.00 Uhr und 17.00 Uhr